Intelligent Technology

Ihre Infrastruktur für höhere Produktivität


Mehr Leistung, mehr Bearbeitungsqualität: Diese Ziele erreichen wir, indem wir unsere CNC-Werkzeugmaschinen und Steuerungen vollständig unter unserem eigenen Dach herstellen. Der Vorteil: Auf diese Weise können wir zusätzliche IT-Anwendungen entwickeln, die präzise auf unsere Lösungen ausgerichtet sind. Nutzen Sie mit unserer Intelligent Technology das volle Potenzial der OSP-Steuerung.

YouTube Video
Bitte zum Aktivieren des Videos hier klicken. Nach der Aktivierung werden Daten an den jeweiligen Anbieter übermittelt und Sie erklären sich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.

Thermo-Friendly Concept

Präziser fertigen bei Temperaturschwankungen

Zeitverlust und mangelnde Präzision durch Temperaturschwankungen? Nicht mit Okuma-Maschinen. Sie begegnen dieser Herausforderung mit dem Thermo-Friendly Concept, das Steuerungstechnik und Maschinendesign kombiniert. Auf diese Weise verringert es die Wärmeerzeugung und nutzt die überschüssige Wärme effizient.

Das System kompensiert temperaturbedingte Schwankungen und fördert die Maßstabilität im kontinuierlichen Langzeitbetrieb. Die Maschine braucht nicht warmzulaufen, das Personal die Temperatureinstellungen nicht manuell anzupassen. Kurzum: Sie sparen Zeit, reduzieren die Ausschussrate und steigern die Werkstückqualität.

YouTube Video
Bitte zum Aktivieren des Videos hier klicken. Nach der Aktivierung werden Daten an den jeweiligen Anbieter übermittelt und Sie erklären sich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.

Collision Avoidance System

Zusammenstöße verhindern

Mehrere Achsen, Automation, wechselnde Konfigurationen: Je komplexer die Maschinen, desto größer das Risiko von Bedienfehlern – und damit von Kollisionen. Mit dem Okuma Collision Avoidance System (CAS) verhindern Sie Materialschäden und unnötige Kosten. Denn es erzeugt nicht nur 3D-Modelle der Maschinen, Rohteile und Werkzeuge, sondern erstellt Millisekunden vor der Zerspanung auch eine virtuelle Simulation mit der genauen Materialform.

So erkennt das System frühzeitig Probleme und stoppt bei einem Kollisionsrisiko umgehend die Maschine. Profitieren Sie durch dieses optimale Zusammenspiel von einer herausragenden Prozesssicherheit.

YouTube Video
Bitte zum Aktivieren des Videos hier klicken. Nach der Aktivierung werden Daten an den jeweiligen Anbieter übermittelt und Sie erklären sich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.

Machining Navi

Vibrationen vermeiden

Eine geringere Werkstückqualität durch starke Vibrationen? Mit dem Machining Navi von Okuma umgehen Sie dieses Problem. Das System wählt die optimale Geschwindigkeit Ihrer Drehmaschine oder Ihres Bearbeitungszentrums aus, um auf diese Weise Vibrationen zu vermeiden. Zu diesem Zweck überwacht es die Ausschläge mithilfe der OSP-Steuerung und Sensoren.

Die Spindeldrehzahl muss angepasst werden? In diesem Fall empfiehlt das Machining Navi diese Maßnahme oder setzt sie automatisch um. Damit Sie in kürzerer Zeit Werkstücke von höchster Oberflächengüte erhalten, und Ihre Produktivität erhöhen.

YouTube Video
Bitte zum Aktivieren des Videos hier klicken. Nach der Aktivierung werden Daten an den jeweiligen Anbieter übermittelt und Sie erklären sich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.

5-Axis Auto Tuning System

Fertigungsfehler kompensieren

Mehr Präzision bei der 5-Achsen-Bearbeitung: Mit dem Okuma 5-Axis Auto Tuning System verhindern Sie, dass sich die Qualität Ihrer Werkstücke durch geometrische Fehler oder maschinelle Alterungserscheinungen verringert. Es erfasst und kompensiert Toleranzen der Fertigungstechnik ebenso wie verschleißbedingte Fehler in der Maschinengeometrie. So optimieren Sie die Formhaltigkeit Ihrer Werkstücke.

YouTube Video
Bitte zum Aktivieren des Videos hier klicken. Nach der Aktivierung werden Daten an den jeweiligen Anbieter übermittelt und Sie erklären sich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.

SERVONAVI

Taktzeiten beschleunigen – für jedes Gewicht

Nie war die Einstellung von Servoparametern leichter: Das ServoNavi findet die optimale Beschleunigung für schnellere Taktzeiten. Zu diesem Zweck veranschlagt das System automatisch die Tischbelastung. Dabei kompensiert es geringe Ladungsschwankungen und gewährleistet die erforderliche Oberflächenqualität, indem es die Ansteuerung der Servomotoren verbessert.

Zudem reduziert es Lärm und Vibrationen, die aus veränderten Maschinenzuständen resultieren. Präzisieren Sie mit dieser modernen Technologie Ihre Werkstückverarbeitung – einsetzbar bei allen Portalfräsmaschinen sowie vertikalen und horizontalen Bearbeitungszentren.

Zurück nach oben